Noten und CD's

CD's der Ensembles :

 

"Traum der eigenen Tage" betrachtet das "Frau sein" aus verschiedenen Blickwinkeln in der Musik. Zunächst werden die beiden Kompositionen von Chamissos Frauenliebe - und Leben von Loewe und Schuhmann gegenüber gestellt. Diese werden anschließend mit weiblichen, komponierenden Zeitgenossinnen Schuhmanns und Chamisson verbunden. Johann Kinkel und Clara Schumann. Insbeondere bidlen die Johanna-Kinkel-Lieder einen Gegensatz zu Frauenliebe-und Leben, denn sie vertonte in ihrem op.10 vornehmlich Gedichte aus der Sicht eines männlichen lyrischen Ichs; 15,00 EUR

 

 

 

 

"Die Löwin und die Schlange" Isabeau de Bavière und Valentina Visconti – ein spätgotisches Spannungsfeld aus Musik, Bildern und Texten... Von dem Ensemble Cordatum mit Verena Kronseder, Andrea Kaltenecker, David Kuckhermann und Walter Waidosch; 17,00 EUR

 

 

 

 

 

"EST!EST!!EST!!!" Musikalische Luftreisen über der Lombardei, Toscana und Umbrien um 1400“ mit Cornelia Melian, Sopran und „EST! Ensemble für Musik des späten Mittelalters“; 15,00 EUR 

 

 

 

 

 

 

 

"Florizet vox dulcisonans“ Cantiones aus dem Moosburger Graduale von 1360 mit Monika Mauch, Sopran – Simon Art, Tenor – der „Cantorey Heiligenberg“ und „EST! Ensemble für Musik des späten Mittelalters“; 15,00 EUR 

 

 

 

 

 

 

„Laude novella – Ein musikalisches Reisetagebuch von Baiern nach Italien um 1392“ Doppel CD! mit Johanna Halldorsdottir, Alt – der „Cantorey Heiligenberg“ und „EST! Ensemble für Musik des späten Mittelalters“; 20,00 EUR

 

 

 

 

Abend-, Nacht- und Morgenmusiken für drei Violen da Gamba. Eingebettet in einen barocken Kosmos zwischen Pracht und dem allgegenwärtigen Bewusstsein ihrer Vergänglichkeit, zwischen meditativer Besinnung und leidenschaftlicher Extrovertiertheit - Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge - klingen Lieder von Nacht und Traum, von Liebe und Tod, im Dialog mit Shakespears "A Midsummer Nights Dream" und "The Tempest"; 10,00 EUR

 


CD Cover