Instrumentenbauwerkstatt

Die Instrumentenbauwerkstatt auf der Burg Sternberg wird von dem aus Bayern stammenden Instrumentenbauer Walter Waidosch geleitet. Erst vor kurzem löste er seine Werkstatt in Bayern komplett auf und brachte diese auf die Burg Sternberg.

Walter Waidosch kennt das Handwerk von der Pike auf. Nach seinem Studium der Geschichte und Literaturwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München ließ er sich zum Geigenbauer in der Werkstatt H.Münzberg/Niederbayern mit dem Spezialgebiet Neubau und Restaurierung von Streichinstrumenten aus Renaissance und Barock, vor allem Violen da Gamba, ausbilden.

Seit 1980 ist er als Dozent und Kursleiter auf Tagungen für Instrumentenbau und Alte Musik in Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich, u.a. am Bildungshaus Neuwaldegg/Wien, für die „Akademie für Alte Musik in Niederbaiern“, den „Jugendhof Vlotho“ in Nordrhein-Westfalen sowie als Fachbereichsbetreuer Alte Musik - Historischer Tanz - Instrumentenbau an der Heimvolkshochschule Burg Rothenfels/Main tätig. Selbstständiger Geigenbauer ist Walter Waidosch seit 1985 in der Meisterwerkstatt Münzberg und Waidosch in Heiligenberg/Niederbayern mit dem Schwerpunkt Restaurierung, Rekonstruktion und Nachbau von Streich - und Zupfinstrumenten aus Mittelalter, Renaissance und Barock.

 

Kursangebote

 

Kurs 1: Citola

Mit vier doppelten Metallsaiten bespanntes Volksinstrument des europäischen Mittelalters, noch heute in Irland und Italien im Gebrauch.

Zielgruppe: ab Unterstufe

Kursdauer: 4-5 Seminartage

Materialkosten: je nach Ausführung ab 70€

 

Kurs 2: Viella (Fiedel)

Mittelalterliches historisches Streichinstrument, 4-saitig (Stimmung Violine/Viola) oder 5-saitig (Stimmung Viola da Gamba/Guitarre) mit Darm/Metallsaiten und Bünden.

Zielgruppe: ab Mittelstufe

Kursdauer: 5 Seminartage

Materilakosten: je nach Ausführung 180€

 

Kurs 3: Guitarre

6-saitiges Zupfinstrument mit Nylon oder Metallsaiten und Bünden, nach historischen Vorbildern des 16. und 19. Jahrhunderts aus Italien und Spanien.

Zielgruppe: ab Mittelstufe

Kursdauer: 5 Tage

Materialkosten je nach Ausführung ab 80€

 

Kurs 4: Viola da Gambe

6-saitiges Streichinstrument nach historischen Vorbildern des 17. Jahrhunderts aus England, Frankreich nd Österreich. Diskant-, Alt- und Bassgambe zur Auswahl.

Zielgruppe: ab Oberstufe

Kursdauer: mindestens 15 Arbeitstage, z.B. als AG für ein Schulhalbjahr buchbar, oder als Fortführung innerhalb der regulären Akademiekurse.

Materialkosten: je nach Ausführung 300€


Kontakt

Burg Sternberg
Walter Waidosch
Sternberger Straße
32699 Extertal
Tel: 05261-99490

Führungen

Führungen durch die Werkstatt von Walter Waidosch sind auf Anfrage jederzeit möglich.

Homepage Waidosch

Instrumentenwerkstätten

Weiterführende Links

Mollenhauer GmbH


Bechstein Pianofortefabrik

Instrumente

 

 

Citola

 

Viella (Fidel)

 

Guitarre

 

Viola da Gamba